Bildstreifen  kunststiftung k52
Galerie der Kunststiftung K52
Joachimstraße 17
10119 Berlin

Öffnungszeiten Mi - Sa 15 - 18 Uhr



Seit März 2022 bespielt die Galerie Gudmundsdottir die Räume in der Joachimstraße für jeweils 9 Monate.






 Angélica Chio

 ACÁ Y ALLA | HIER UND DORT 



Eröffnung am Freitag, 03.02.2023 | 19-21:00

Ausstellung vom 04.02. - 25.02.2023
Öffnungszeiten Mi - Sa 15 - 18 Uhr

Angélica Chio hat das Stipendium 2023 der Kunststiftung K52 für Künstlerinnen und Künstler über 45 erhalten.

Auisstellung Angélica Chio, Acá y alla, hier und dort


In Angélica Chio Werk spielen Texte, Zeichen und Sprache in unterschiedlichen Zusammenhängen eine zentrale Rolle. Sie verfolgt einen sehr eigenen trans-kulturellen Ansatz, in dem sie kulturanthropologische Forschungen, biografische Reflexionen und performative Ansätze kombiniert. Angélica Chio arbeitet mit verschiedenen Medien, Papier, Ton, Video und Fotografie. Die in der Ausstellung präsentierten Werke handeln von Reisen – zu Land, zu Wasser und in der Luft. “Travesías de palabras“ / „Wörter auf Reisen“ gerinnen zu Installationen und Papierarbeiten. Angélica Chios Arbeiten „viaje de alma“ / „Reise der Seele“ beschäftigen sich mit dem längsten Gedicht im spanischen Sprachraum, „Primero Sueño“, der mexikanischen Nonne Juana Inés de la Cruz (1648–1695).




___________________________________________________________________
Über die Stiftung | Ausschreibung | Die Stipendiaten | Archiv | Publikationen | Medienresonanz | Datenschutz | | Impressum | Shop | 2023-02